Laserschneiden und Lasergravur

 

Ein sauberer Schnitt
Hier schlägt das produktive Herz der Firma. Stolz legt Rainer Czaplik seine Hand auf das Bedienpaneel der neuen Laserschneidanlage. „Es war anfangs nicht immer leicht, sich in die Programmierung und die Bedienfunktionen der neuen Anlage hineinzudenken“, verrät der Experte für Laserschneiden und Lasergravur. Inzwischen aber verstehen sich Herr Czaplik und seine Maschine hervorragend. Rund um die Uhr schneidet der Laser mit präzisen Schnitten in filigrane Muster als Faltvorlagen für die Kanterei in das abgewickelte Bauteil. Auf dem Monitor am Bedienpaneel sieht der Bediener den Arbeitsfortschritt des Laserschneidens am aktuellen Blech in Echtzeit.

Mit seinen 4.000 Watt Leistung ermöglicht der Laserstrahl ein extrem feines Trennen von Aluminium und Stahlblech ohne sichtbaren Grat. Standzeiten sind hier nicht eingeplant. Die Überwachung der Anlage erfolgt permanent über eine Datenleitung, dies garantiert eine hohe Einsatzzeit. Dass die Anlage auch im Wortsinn Schnittstelle zwischen Konstruktion und Fertigung des Endprodukts ist, wird bei der direkten Übernahme der Datenvorlagen aus der Konstruktion in die Fertigung deutlich. So erfolgt die Umsetzung der Konstruktionen und Entwürfe „Just in Time“.
Die Manufaktur
Ein gutes Angebot...
In der Ideenschmiede...
Ein sauberer Schnitt...
Alles auf Kante...